PETS 2 | Review & Kritik inkl. Trailer Deutsch German (HD)



vor drei jahren startete eine animationsfilmen ziemlich durch und wurde zum riesengroßen überraschungshit die rede ist von petz und natürlich bei einem erstlingswerk was sehr erfolgreich ist folgt auch ein zweiter teil und damit ihr euch schon so ein bisschen hofft ihr haustier einstimmen können gibt es hier [Applaus] [Applaus] pro tonne [Applaus] [Musik] comcom darauf dass neuerdings immer so gestresst aber das kann er sicher helfen er ist der führende spezialist für verhaltensstörungen breche ich habe auch eine verhaltensstörung euch wird auch gesundheit aber mein frauchen hat sich da nicht meinst du ich bringe ich einen toten vogel und jeden auf die zeit ist nichts was ich tue gut genug für mich laufe und laufe und laufe und wenn ich allein bin ich kein stück weiter in meinem katzenklo ist jemand leute bringt kind einer von euch beiden captains nova und schon geht's los es ist [Applaus] ist alles okay bei ihm ist gar nichts okay nein [Musik] [Applaus] auch nein nein hier ein mensch hat dass köthen verlässt nach dazu hause bei mir sicher ist im extra zur tür raus erwartet was was es an alle einheiten das paket das die beide verlassen hat jemand sichtkontakt nicht stimmt und wir brauchen verstärkung gut an erste schritt seine angst zu überwinden ist so zu tun als hätte man keine angst [Musik] wie am anfang schon gesagt weil der erste teil übermäßig erfolgreich und ja auch durchaus nachvollziehbar die trailer man fantastisch und eben dieser tolle story effekt wir sehen mal was mit den haustieren so passiert wenn wir nicht da sind ist natürlich total charmant und funktioniert auch einfach immer kann man sich eher die frage stellt warum hat man das eigentlich nicht schon viel früher gemacht den film dann nicht auch durchaus solide war irgendwie alles ganz nett aber eben auch nicht mehr denn so nach 20 25 minuten war für mich da so ein bisschen die luft raus weil die geschickt wird noch so obendrauf gesetzt worden ist dieses große große abenteuer sorgte daneben dafür dass er doch relativ generisch unkonventionell war aber jetzt eben nicht mehr mit grossen sechs punkten konnte die wir eben alle dann schon im trailer gesehen haben und die ihnen auch ganz am anfang noch platziert werden daher war ich skeptisch was kann denn jetzt dieser zweite teil und kann nur sagen dass der film ich insgesamt schon mal vorab auf jeden fall besser unterhalten hat das liegt nämlich daran dass wir hier weder die exposition brauchen also wir brauchen eben nicht die welt erklären wir müssen jetzt nicht ganz am anfang noch mal sehr sehr krass ey das passiert wenn wir nicht da sind sondern man ist automatisch in dieser welt schon drin und spürt aber dass die ideen noch nicht ausgegangen sind es gibt über den film verteilt immer wieder momente bei dem man eben sieht so ach so läuft das eigentlich ab ich hoffe dass man das irgendwie interpretiert und das ist echt charmant und sorgt eben hier dann auch wirklich so einen heidenspaß da hat man sich echt in sämtliche richtungen und eben auch noch mal in sämtliche verschiedene tiere etwas hinein überlegt und das mag ich sehr allgemein gibt es eben eine vielzahl an neuen charakteren so dass patch 2 vielleicht ein bisschen überladen ist was jetzt figuren betrifft dadurch dass wir aber hier eben nicht die eine große geschichte haben passt dass auf jeden fall und sorgt eben für eine relativ angenehmes unterhaltungs gefühl denn wir haben hier eben nicht eine große geschichte sondern gefühlt mit den verschiedenen charakteren in diesen drei handlungsstränge eigentlich wieso drei kurzfilme die so ineinandergreifen und dann eben immer mehr ineinander greifen und das ist mich der große vorteil dieses films denn so muss jede geschichte eben nicht komplett einen film tragen sondern 3 man merkt es ist jetzt eben nicht total ausgedehnt sondern eben bisher eine kleine geschichte wo jeder so sein eigenes ziel zu verfolgen hat und dass eben zusammenaddiert funktioniert als langfilm auf jeden fall sehr gut ja guten worten new york sind [Musik] und genau deswegen habe ich auch nicht das gefühl dass der film sich zieht obwohl er wie teil 1 sowieso schon nicht unendlich lang ist sondern hier hat man einfach wirklich das gefühl es geht irgendwie alles total flott von der hand und ist am ende dann eher traurig ach verdammt es ist schon vorbei und das finde ich ist immer das absolut bessere ergebnis wenn ich einen film geschaut habe als punkt daher gut jetzt war es auch endlich mal zeit diesen vorhaben wieder zu schließen und das gelingt finde ich platz zwei auf jeden fall und das eben habe es eben schon mal angedeutet wirklich durch ganz viele über den film verstreute gags die machen sie nicht gut funktionieren ich hab einfach echt laut gelacht und das eben sowohl für das kleinere publikum als auch für das ältere und das ist mir eben gerade ab akt 2 im ersten teil ein bisschen verloren gegangen zuerst einmal begrüße ich mein vater ist zurück aus der waschmaschine und ihr mit einer roten decke gestoppt wurde das hat er ab sofort mit blicken ich stehe auf den neuen look gleichzeitig merkt man aber auch in den drei jahren hat sich auch wasser animationen betrifft noch mal so ein bisschen was getan ich sitze nicht so dass man das gefühl hatte ok next super generation aber gerade wenn man also das fell sich anschaut auch die nasen der tiere oder eben auch so ein paar andere details da ist dieser film einfach nicht nur besonders farbenfroh sondern auch sehr detailverliebt dann ja das macht einfach spaß und auch obwohl ist beziehungsweise vielleicht auch weil ist manchmal super captain obvious mäßig um die ecke kommt so die großen augen von welpen irgendwie absurde sachen die katzen machen also natürlich ist es ja auch so ein bisschen so ein klischee parade was man zu tieren sagt aber vielleicht ist es auch das was diesem film ebenso harmlos und so nett macht und genau das ist etwas was sie zu dem film sagen kann ja die geschichte ist jetzt dieses oder sich danach wir haben auch sitze und sage ja so war das wird mich jetzt auf jeden fall noch tage begleiten ist jetzt auch nicht dass ich da sitzt dann sage das nicht emotional mit was natürlich gerade bei einer geschichte hund und kind und hund ist der beste freund des menschen da könnte man natürlich ein bisschen an der emotions schraube drehen das passiert hier alles nicht das ist alles auf einer relativen oberfläche macht aber einfach in seiner harmlosigkeit und auch an dem tempo wirklich gute laune und das ist erst mal etwas was ich von einem thema erwarte sehr sehr gut ausgezeichnet oder meisterlich wird es dann eben wenn man da oben drauf eben auch noch den zusatz legen kann aber wer spaß am ersten teil hatte glaube ich wird den auch am zweiten teil mindestens genauso haben und daher kann ich nur sagen von mir ein tick besser als der erste teil 7 von 10 punkten denn ich hatte einfach bessere laune auch wenn es jetzt nicht das meisterwerk ist ich glaube aber im sommer werden hier etwas sehr viele sehr viel freude haben sondern ich würde ich gerne wissen wie habt ihr den ersten teil des aufgenommen könnt ihr euch vorstellen dass ihr den zweiten trotzdem noch mal schaut oder ist es für euch ein grund zu sagen rooney muss nicht oder seid ihr vielleicht sogar die riesen fans die es nicht abwarten können ich bin mal gespannt zwei weitere videos habe ich euch schon verlinkt und ich wünsche mir jetzt eigentlich noch ein stückchen mehr ein haustier irgendwann dominik irgendwann ist es soweit also ich hoffe weiter und viel spaß bei den videos wir sehen uns bald diesem sinne macht das gut und einfach nur das schräge kleine kirchen

2 thoughts on “PETS 2 | Review & Kritik inkl. Trailer Deutsch German (HD)

  1. Den ersten fand ich ganz nett, obwohl wirklich sehr viel von Toy Story abgeguckt wurde. Finde es schade, dass Pets 2 der Grund ist, warum Toy Story 4 in Deutschland verschoben wurde. Leider schaut sich Deutschland immer nur solche Filme an, bei der Comedy im Vordergrund steht. Der Trailer zu Teil 1 war witzig, aber deswegen sind alle Leute ins Kino gerannt, dabei war die Geschichte die erzählt wurde jedem egal. Toy Story 4 ist nunmal ein Film mit einer tiefgründigen Story, aber dafür interessiert sich keiner in Deutschland. Traurig irgendwie..

  2. Ich fand den ersten Teil schon schrecklich. Der Fack ju Göthe der Animationsfilme nur mit Kannibalismus und Terrorismus addiert.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *